Tipps

Zur Vorbereitung auf die schriftliche Abschlussprüfung haben wir einige elementare TIPPS zusammengefasst:

 

1. Rechtzeitig anfangen: mindestens 2-3 Monate vor dem Prüfungstermin solltet Ihr mit der Vorbereitung beginnen!

 

2. Schwerpunkte setzen: Viele Auszubildende haben zum Besipiel Probleme mit dem Bereich Rechnungswesen: Fokussiert Euch besonders hierauf!

 

3. Lernplan aufstellen: Geht strukturiert vor und wiederholt den ganzen Prüfungsstoff (nachzulesen im Stoffverteilungsplan), damit Ihr am Ende keine Lücken habt!

 

4. Seminarangebote wahrnehmen: Viele Banken bieten im Vorfeld Vorbereitungsseminare an - nehmt diese auf jeden Fall mit - das hilft!

 

5. Aktualitäten einplanen: Oft werden - gerade im Bankwirtschaftsteil - themen abgefragt, die derzeit oder in den letzten Wochen/Monaten durch die Presse gingen. Seid hierauf vorbereitet und macht Euch Gedanken, was für Fälle drankommen können!

 

6. Genau lesen: Oft kommt es bei den Fragen und Antwortmöglichkeiten nur auf Nuancen an. Deswegen lest die Aufgabenstellunge genau durch, um keine Punkze zu verschenken!

 

7. Alte Prüfungen durchmachen: So gewöhnt Ihr Euch an die Multiple-Choice Fragen und bekommt ein Gefühl, wie Ihr an die Prüfung rangehen müsst!

 

Viel Erfolg! :-)